Home

The first step is the deepest – dachten wir; doch dem ist nicht so.

Alles fing ganz harmlos mit einem 6 monatigen Sabbatical an. Warum dieses nicht in Südamerika verbringen? Einen Kontinent, den wir bis dahin noch nie besucht haben und dessen Sprachen wir nicht beherrschen.

In unserem 1. Trip sind wir 4 Monate durch den südlichsten Zipfel Südamerikas gereist mit unserem eigenen Wohnmobil. Einem sogenannten Bimobil namens „Hektor“.

Der 2. Trip führte uns hinauf durch Nord Argentinien , weiter ins südliche Bolivien und zurück über Chile nach Uruguay.

Derzeit planen wir unsere nächste Reise, welche uns bis durch Mittel- Amerka nach Mexico bringen soll. Wir werden wieder berichten.

wir wünschen viel Spass beim Lesen und Foto schauen.